Herzlich willkommen

Wir laden dich herzlich ein, sich hier über uns, unsere Amnesty Bezirk Dortmund, unsere Veranstaltungen und unsere weitere Arbeit zu informieren. Wenn du bei uns mitmachen willst, so scheue dich nicht uns z.B. per E-Mail via info@ai-dortmund.de zu kontaktieren.

Fotoausstellung “The Forgotten Team” im Schalander in Unna

In dieser Woche startet die WM in Katar, die Spiele werden im Schalander nicht gezeigt werden. Stattdessen gibt es im Schalander die Fotoausstellung „The Forgotten Team“ von Mohamed Badarne in Kooperation mit Amnesty International Deutschland. Das fotografische Erzählprojekt „The Forgotten Team“ rückt das Leben der Arbeitsmigrant*innen in den Mittelpunkt, die den Grundstein für die FIFA Fußball Weltmeisterschaft 2022 in Katar Weiterlesen

Workshoptag in Dortmund

Aktive Amnesty Mitglieder aus der Region West treffen sich zu einer Fortbildungsveranstaltung in Dortmund-Hörde. Ort: im Gemeindehaus der Herz-Jesu-Kirche in Dortmund-Hörde, Am Richterbusch 6, Uhrzeit: von 09.00 – 16.00 Uhr. Amnesty interne Veranstaltung! Weiterlesen

Fussball Museum – Informationsstand

  • Datum15. September 2022 18:30 – 21:00 Uhr

  Ohne die Arbeit Hunderttausender Arbeitsemigranten wäre die Fußball-Weltmeisterschaft, die am 20.11.22 in Katar beginnt, nicht möglich. Die Infrastruktur des Sportevents wird seit Jahren von Arbeiter*innen aus südasiatischen und afrikanischen Ländern aufgebaut. Doch während die FIFA mit der WM große Profite erzielt, sind Arbeitsemigrant*innen Arbeitsrechtsverstößen und Ausbeutungen ausgesetzt. Komm vorbei, informiere dich und setze dich Weiterlesen

WEBINAR: Inclusion of People with Disabilitiesin the Labour Market

  • Datum16. März 2021 19:00 – 20:00 Uhr
  • Referent_innenFrieder Kurbjeweit, Cid Torquato
  • Preiskostenfrei

Dear all, for the next 16th March 2021, Tuesday, we, the Amnesty International University Group of TU Dortmund, would like to invite you to a virtual panel on inclusion of people with disabilities in the labour market, a german-brazilian panorama. It will start at 7 pm, with a duration of one hour. You can find Weiterlesen

Leben retten ist kein Verbrechen! Aktion in Dortmund

Wir informieren über die prekäre Lage bei der Seenotrettung im Mittelmeer. Insbesondere solidarisieren wir uns mit der ehrenamtliche Besatzung der Iuventa, die im Mittelmeer mehr als 14.000 Menschen vor dem Ertrinken gerettet hat – und der jetzt mehr als 20 Jahre Haft drohen. Weiterlesen

Aktiv gegen Rassismus in Zeiten von Corona vorgehen

Gegen-Rassismus-bleibt-gesund-und-solidarisch

Krisenzeiten wie die Corona-Pandemieführt dazu, dass marginalisierte Gruppen noch stärker ausgegrenzt und entmenschlicht werden. Unsere Aktionen finden zur zeit eher im Internet statt. Halten sie Absand, werden sie aktiv: https://www.amnesty.de/deutschland-aktiv-gegen-rassismus-zeiten-von-corona-das-kannst-du-jetzt-tun Weiterlesen