Herzlich willkommen

Wir laden dich herzlich ein, sich hier über uns, unsere Amnesty Bezirk Dortmund, unsere Veranstaltungen und unsere weitere Arbeit zu informieren. Wenn du bei uns mitmachen willst, so scheue dich nicht uns z.B. per E-Mail via info@ai-dortmund.de zu kontaktieren.

Teilnahme am Klimastreik in Dortmund

Wir wollen auf den Zusammenhang zwischen Klimaveränderungen und Menschenrechtsverletzungen aufmerksam machen. Überschwemmungen, Dürre und Hitzewellen bedrohen unsere Menschenrechte. Jede*r kann mitmachen. Weiterlesen

Der Menschrechtsanwalt Anwar al-Bunni spricht über Syrien

Portrait von Anwar al-Bunni
  • Datum29. November 2019 19:30 – 21:00 Uhr
  • AllerWeltHaus Hagen
  • Referent_innenAnwar al-Bunni
  • Preiskostenfrei

Er ist dank Amnesty International aus Syriens Folterkerker entkommen. Nach seiner Freilassung konnte er fliehen. Heute unterstützt der den Generalbundesanwalt in Karlsruhe nach dem Weltrechtsprinzip, damit Beweise über Verbrechen gesammelt und die Täter endlich zur Gerechtigkeit gezogen werden. Weiterlesen

Freiheit für Nasrin Sotoudeh!

Ein Tag, eine Aktion, ganz viele Orte: Unter diesem Motto gingen am 14. September in zahlreichen Städten im Westen Deutschlands Mitglieder der Menschenrechtsorganisation Amnesty International auf die Straße. Auch in Dortmund, vor der Reinoldikirche machten sich Aktivisten für mutige Frauen und Mädchen stark, die sich im Iran für Frauenrechte einsetzen und gegen die diskriminierende Zwangsverschleierung Weiterlesen

Infostände am Kirchentag ein voller Erfolg

Die Infostände beim evangelischen Kirchentag sind ein voller Erfolg gewesen. Wir haben sehr viel Unterstützung für die aktuellen Aktionen bekommen und über 3000 Unterschrift für unsere Aktionen gesammelt. Bei der Fotoaktion hatten wir über 400 Teilnehmer. Weiterlesen

-Abgesagt- Autorenlesung mit Martin Klingst

Buchcover Martin Klingst "Menschenrechte"
  • Datum21. März 2019 19:30 – 21:00 Uhr
  • KEFB Arnsberg
  • Referent_innenMartin Klingst
  • Preiskostenfrei

Anlässlich des 70. Jahrestages der „Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte“ durch die Vereinten Nationen liest der Menschenrechtsexperte und langjährige USA-Korrespondent der ZEIT aus seinen bei RECLAM erschienenen Büchern „Menschenrechte“ und „Trumps Amerika“ und nimmt Stellung zur gegenwärtigen Lage der Menschenrechte. Weiterlesen